„24 Stunden Betreuung“ in Berlin

Suchen Sie eine zuverlässige häusliche Betreuung in Berlin für sich selbst oder für einen Angehörigen? Benötigen Sie neben der Unterstützung im Haushalt auch medizinische Versorgung? Bei Privatschwester stehen wir Ihnen mit jahrelanger Erfahrung in der Vermittlung von 24-Stunden-Betreuungs-kräften zur Seite und helfen Ihnen, die passende Betreuungskraft zu finden.

In drei Schritten zu Ihrer persönlichen Betreuungskraft

Wir beraten Sie zu Ihren Fragen, informieren Sie über Zuschüsse und Förderung und erstellen einen transparenten Kostenvoranschlag.

In einem persönlichen Gespräch entwickeln wir nach eingehender Analyse Ihrer Situation Ihr individuelles Betreuungsangebot.

Ihre Betreuungskraft beginnt zum gewünschten Zeitpunkt, wir sind während der gesamten Betreuung-Zeit als Ansprechpartner für Sie da.

Vermittlung von häuslicher 24 Stunden Betreuung in Berlin

Wir von Privatschwester vermitteln nicht nur in Berlin, sondern auch deutschlandweit Betreuungskräfte und Haushaltshilfen. Unser weitreichendes Netzwerk osteuropäischer Dienstleister ermöglicht es uns, Ihnen zügig und unkompliziert Betreuungskräfte, zum Beispiel aus Polen, zu vermitteln. Bei uns steht die einfache Koordination und Kontaktaufnahme mit ausländischen Dienstleistern im Vordergrund, sodass sprachliche, fachliche oder rechtliche Barrieren vermieden werden. Wir sehen uns als Brücke zwischen Ihnen und den zu betreuenden Personen.

Was ist eine häusliche „24 Stunden Betreuung“?

Bei der häuslichen Betreuung werden Sie oder Ihr pflegebedürftiger Angehöriger im eigenen zuhause versorgt. Ein Umzug in eine fremde Umgebung wird überflüssig, da die von uns vermittelte 24-Stunden-Betreuungskraft direkt bei der zu versorgenden Person wohnt.

Die 24-Stunden-Betreuungskraft fokussiert sich primär auf die nicht-medizinischen Tätigkeiten, die für die adäquate Betreuung erforderlich sind. Medizinische Aufgaben werden ausschließlich von geschultem Fachpersonal bzw. einem klassichen Pflegedienst übernommen. Zu den Kernkompetenzen einer Betreuungskraft zählen:

• die Unterstützung bei der Grundpflege
• das Einkaufen und Zubereiten von Mahlzeiten,
• die Sauberhaltung der Wohnräume,
• dem Betreuten Gesellschaft leisten,
• und im Notfall stets zur Stelle sein.

Privatschwester hilft Ihnen dabei die richtige Betreuungskraft für Sie oder Ihre Liebsten zu finden.

Wenn Sie mehr über unsere 24-Stunden-Betreuung erfahren möchten, informieren Sie sich gerne auf den folgenden Seiten. Die von uns vermittelten polnischen Betreuungskräfte erfüllen eine Vielzahl von Aufgaben, sorgen für Entlastung und sind eine echte Alternative zu einem Seniorenheim. Eine erste Einschätzung der zu erwartenden monatlichen Kosten gibt Ihnen unser Kostenrechner.

Unterstützung gesucht, Privatschwester gefunden!

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und gemeinsam mit Ihnen ein Betreuungsangebot zu entwickeln, das Ihre Wünsche und Bedürfnisse rundum abdeckt.
Melden Sie sich gern telefonisch von 9 – 17 Uhr oder einfach per Mail.